Historisches Sportfoto: Schalke siegt im Auestadion 9:0

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schalke-auestadion.JPG
Fußball, deutsche Meisterschaft, Vorrunde, Gruppe 1, Schalke 04 gegen Tennis Borussia (9:0), 4. Mai 1958 im Kasseler Auestadion, Wimpelübergabe zwischen den Mannschaftskapitänen, Schalke wurde in diesem Jahr deutscher Meister, rechts ist der Schalker Berni Klodt. Ihn hat Leser Winfried Schumann erkannt. Im HNA-Archiv fanden wir die Aufstellungen: Schalke: Orzessek - Sadlowski, Brocker - Borutta, Laszig, Karnhof - Kördel, Kreuz - Koslowski, Siebert (der Kasseler), Klodt. - Trainer Frühwirth. TeBe: Lessel (wurde früh verletzt, spielte aber weiter) - Hähnert, Deinert - Rüppel, Eder, Henning - Kinzel, Seeger - Wich, Weigel, Langner. - Trainer: Osadezik. Schiedsrichter: Schulenburg (Hamburg). Zuschauer: 35 000.


Bilder-Aktion: Wir benötigen Ihre Hilfe

Über 3500 historische Sportfotos werden wir nach und nach veröffentlichen: Klicken Sie sich in diesem Artikel durch die Sportgeschichte der Region und melden Sie sich bei uns, wenn Sie Informationen zu einem der Bilder besitzen.