Historisches Sportfoto: Helmut Schnells Fotoalbum 1951

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Helmut-schnell13.JPG
Helmut-schnell15.JPG
Helmut-schnell16.JPG

Ehrenrunde im Lorbeerkranz: Helmut Schnell (links) 1951 als Sieger bei „Rund um Kassel“, rechts Vereinskamerad Lothar Beister, der Vierter wurde (Bild oben). Im Juni 1951 stürzte Helmut Schnell beim Rennen in Frankfurt schwer und musste mit vielen Blessuren dort im Krankenhaus bleiben. Am Rennen „Rund um die Goetheanlage“ in Kassel konnte er deswegen nicht teilnehmen. Als Ehrengast fuhr er aber im offenen Wagen die Strecke ab, wie das Bild in der Mitte zeigt. Auf dem Bild unten ist Helmut Schnell (rechts) im Jahr 1951 bei einem Start im Nationaltrikot zu sehen.



Bilder-Aktion: Wir benötigen Ihre Hilfe

Über 3500 historische Sportfotos werden wir nach und nach veröffentlichen: Klicken Sie sich in diesem Artikel durch die Sportgeschichte der Region und melden Sie sich bei uns, wenn Sie Informationen zu einem der Bilder besitzen.