Historisches Sportfoto: Helmar Schotte beim Rennen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
205-helmar-eins.JPG
206-helmar-zwei.JPG
207-helmar-drei.JPG
Karl-Helmar Schotte aus Kassel war 1951 und 1952 beim Seifenkistenrennen in Kassel dabei. Schotte stellte RegioWiki zwei Bilder von 1952 und die Urkunde des Kasseler Oberbürgermeisters Willi Seidel von 1951 zur Verfügung. Das Rennen wurde 1952 am 29. Juni ab 13.30 Uhr auf der Großen Schleife des Herkulesbergrings mit Ziel an der Endstation der Straßenbahnlinie 1 gefahren (siehe auch Programmheft 1952). Die Bilder zeigen Schotte bei den Startvorbereitungen auf der Strecke, auf dem Heimweg mit zwei seiner Anschieber am Schloss Wilhelmshöhe und die Urkunde von 1915.


Bilder-Aktion: Wir benötigen Ihre Hilfe

Über 3500 historische Sportfotos werden wir nach und nach veröffentlichen: Klicken Sie sich in diesem Artikel durch die Sportgeschichte der Region und melden Sie sich bei uns, wenn Sie Informationen zu einem der Bilder besitzen.