Historisches Rathaus Witzenhausen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rathaus

Das historische Rathaus am Markt in Witzenhausen wurde als dreigeschossiger Renaissancebau mit achteckigem Turm und Stadtwappen erbaut.

Das zunächst 1479 errichtete Rathaus der Stadt, in der sich im Laufe der Zeit zahlreiche Handwerker und Kaufleute niedergelassen hatten, wurde im Jahre 1590 durch einen repräsentativen Steinbau ersetzt, der nach den Plänen des Allendorfer Baumeisters Hans Wetzel errichtet wurde.

Nach einem Stadtbrand im Jahre 1819 wurde das Rathaus wieder aufgebaut. Es ist als Massivbau mit Turm (und Glockenspiel) an derselben Stelle entstanden, an der bereits die beiden Vorgängerbauten errichtet worden waren.

Weblinks