Hirtenweg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hirtenweg ist eine Straße in Alt-Harleshausen zwischen Obervellmarer Straße und Wolfhager Straße.

Sie war früher (bis 1885) der Weg der Hirten mit den Viehherden (Kühe, Schweine, Schafe, z.T. auch Geflügel am Bach Kubergraben) über die Trift (heute Eschebergstraße) in die Hutegebiete (Waldweidegebiete) der Gemeinde Harleshausen im herrschaftlichen Habichtswald im westl.Hühnerbergsbereich.