Heimatmuseum Wichdorf

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Heimatmuseum Wichdorf entstand aus Anlaß der 1050-Jahrfeier von Wichdorf. Der Geschichts- und Heimatverein Wichdorf hat das "Wichdorfer Heimatmuseum" mit etwa 150 qm Ausstellungsfläche im Juni 2007 im Obergeschoß des Bürgerhauses eröffnet.

Öffnungszeiten

Das Museum ist jeden ersten Sonntag im Quartal von 14.00 bis 16.00 Uhr geöffnet. Sonderführungen sind auf Anfrage möglich.

siehe auch

Weblinks



Stadtteile der Stadt Niedenstein
WappenNiedenstein.jpg

Ermetheis | Kirchberg | Metze | Niedenstein | Wichdorf