Heimat- und Geschichtsraum Niedenstein

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Heimat- und Geschichtsraum in Niedenstein befand sich im Kultur- und Vereinshaus (Wichdorfer Str. 4). Nachdem das Raiffeisengebäude zum Jugendzentrum umgebaut worden ist, mussten für den ehemaligen Altenburgraum im Dachgeschoss dieses Gebäudes neue Räumlichkeiten gefunden werden. Im Jahre 2010 bekam Niedenstein ein neues Museum, das Altenburg- und Stadtmuseum Niedenstein.

siehe auch

Weblinks



Stadtteile der Stadt Niedenstein
WappenNiedenstein.jpg

Ermetheis | Kirchberg | Metze | Niedenstein | Wichdorf