Heilerbach

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick auf Zierenberg - vorne rechts die Wichtelkirche im Tal des Heilerbachs.

Der Heilerbach ist ein Zufluss der Warme.

Im Tal des Heilerbachs in der Nähe von Zierenberg liegt ein etwa 400 m hoher Basaltfelsen, der nach einer Sage und wegen seiner eigentümlichen Form "Wichtelkirche" genannt wird.

siehe auch