Hebenshausen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hebenshausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Neu-Eichenberg im Werra-Meißner-Kreis in Nordhessen.

Geografie

Hebenshausen liegt etwa 7 km nördlich von Witzenhausen an der Bundesstraße B 27.

Geschichte

Der Ort wird bereits im 10. Jahrhundert erwähnt. Lehnsträger war die Familie von Bischoffshausen.

Eine jüdische Gemeinde wurde erstmals zu Beginn des 17. Jahrhunderts erwähnt und im Jahre 1848 entstand eine neue Synagoge. Der Friedhof der ehemaligen jüdische Gemeinde befindet sich etwa 2 km nördlich des Orts.

Kirchen

siehe auch

Vereine

  • FC 1928 Hebenshausen e.V.

Weblinks



Städte und Gemeinden im Werra-Meißner-Kreis
WappenWerraMeißner.jpg

Bad Sooden-Allendorf | Berkatal | Eschwege | Großalmerode | Hessisch Lichtenau | Herleshausen | Meinhard | Meißner (Gemeinde) | Neu-Eichenberg | Ringgau | Sontra | Waldkappel | Wanfried | Wehretal | Weißenborn | Witzenhausen