Gustav Lahmeyer

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gustav Lahmeyer (* 7. Juli 1889 in Kassel20. April 1968 in Detmold) war Kasseler Oberbürgermeister während der NS-Zeit.

Diese Tätigkeit endete mit seiner Verhaftung am 6. April 1945 durch die in Kassel einmarschierenden US-Truppen.

Literatur

Weblinks