Grundschule Eichwäldchen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schüler der Grundschule Eichwäldchen leihen sich Spielgeräte für die Pause aus. Foto:HNA

Die Grundschule Eichwäldchen liegt im Wohngebiet Eichwald im Kasseler Stadtteil Bettenhausen.

Geschichte

Die Grundschule feierte am 14. Juni 2008 ihr 50jähriges Bestehen mit einem Schulfest. Im gleichen Jahr wurde die lang ersehnte Gymnastikhalle eingeweiht. Seither findet erstmals in der Geschichte der Schule der Sportunterricht in eigenen Räumlichkeiten statt.

Schwerpunkte

AGs

  • Die Schule bietet für die Jahrgänge drei und vier eine Computer AG an, um die Grundlagen im Umgang mit einem PC zu vermitteln.
  • Ebenfalls für die dritten und vierten Klassen wurde eine Theater AG eingerichtet.

Bildungs- und Erziehungsplan

Mit der Kindertagesstätte Eichwald arbeitet die Grundschule eng zusammen an der Umsetzung des Bildungs- und Erziehungsplanes.

Gewaltprävention

Die Schule bedient sich zur Gewaltprävention des Faustlos-Programms.

Leseförderung

Die Schwerpunkte der Leseförderung liegen unter anderem in der Organisation eines Vorlesetags für die gesamte Schule, regelmäßigen Besuchen fester Lesepatinnen sowie der langen Lesenacht. Zudem gibt es eine Zusammenarbeit mit der evangelischen Gemeindebücherei.

Galerie - historische Bilder

siehe auch

Quellen und Links

Homepage der Grundschule Eichwäldchen