Glenn Ligon

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Glenn Ligon ist ein Künstler aus den USA (Jahrgang 1960), der an der documenta 11 teilgenommen hat.

Werk

Lignon bewschäftigt sich mit Malerei, Fotografie, Zeichnung und Installation. Allerdings arbeitet er vor allem mit Malerei und Fotographie. Er thematisiert bevorzugt die Geschichte und Situation schwarzer Amerikaner.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Glenn Ligon auf berliner-kuenstlerprogramm.de