Georges Adéagbo

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Künstler aus Benin (Jahrgang 1942). Er nahm an der documenta 11 teil.

Installationen

Adéagbo ist auf Umwegen in den Kunstbetrieb geraten. Ihm geht in seinen Installationen um das kulturelle Gedächtnis sowie um die Verknüpfung des Lebensraumes, aus dem er stammt, und der Region, in die er gekommen ist. So ordnet er in einem Raum Objekte und Symbole seiner Heimat und präsentiert sie neben und zwischen Souvenirs und Dokumenten aus dem jeweiligen Gastland.


Weblinks und Quellen