Gabriele Lösekrug-Möller

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gabriele Lösekrug-Möller, geborene Meyer, (* 20. April 1951 in Bovenden) ist eine Politikerin (SPD) in Südniedersachsen und seit 2001 Mitglied des Deutschen Bundestags (MdB).

Sie ist Mitglied der AWO und der Gewerkschaft ver.di.

Bei der Bundestagswahl 2002 zog sie über die Landesliste Niedersachsen in den Bundestag ein, bei den Bundestagswahlen 2005 und 2009 als direkt gewählte Abgeordnete des Bundestagswahlkreises Hameln-Pyrmont - Holzminden (Wahlkreis 47). Dieser Wahlkreis umfasst auch die Gemeinde Bodenfelde und die Stadt Uslar im Landkreis Northeim.

Weblinks