Günter Haese

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Günter Haese ist ein deutscher Künstler (Jahrgang 1924), der an der documenta III teilgenommen hat.

Werk

Haese ist Kunstprofessor. Als Künstler hat er seinen Schwerpunkt auf Kinetische Kunst gelegt. Seine Kunstobjekte sind kleine transparente Körper aus Messing und Phosphorbronze.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Günter Haese