Fritz Koenig

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Fritz Koenig ist ein deutscher Künstler (Jahrgang 1924), der an der documenta II und der documenta III teilgenommen hat.

Werk

Koenig ist Bildhauer. Zum Teil sind seine Skulpturen aus einfachen geometrischen Figuren aufgebaut. Faszinierend, aber auch bedrückend, sind seine menschlichen Darstellungen. Der Kopf ist eine einfache Stahlkugel, der Torso wird durch wenige zylindrische Stäbe gebildet.[1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Wikipedia-Eintrag zu Fritz Koenig