Friedewald

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedewald
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Hersfeld-Rotenburg
Einwohner: 2.432 (31. Dezember 2011)
Bürgermeister: Dirk Noll (SPD)
Website: www.gemeinde-friedewald.de

Friedewald ist eine Gemeinde mit etwa 2.500 Einwohnern im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Gemeindegliederung

Ortsteile sind - neben Friedewald - Lautenhausen, Hillartshausen und Motzfeld.

Geografie

Friedewald liegt im Landkreis Hersfeld-Rotenburg im Osten von Hessen, 13 km östlich von Bad Hersfeld.

Die Gemeinde liegt im Grenzbereich zwischen der Kuppenrhön und dem Seulingswald und nördlich vom Dreienberg, einem nördlichen Ausläufer der Rhön.

Geschichte

Wasserburg Friedewald

Das Amt Friedewald wurde im Jahre 1392 und der Ort Friedewald im Jahre 1430 erstmals urkundlich erwähnt. Vorgänger der mittelalterlichen Wasserburg war eine Abtsburg am Ort, offenbar zur Kontrolle der Handelsstraße Kurze Hessen, die von Frankfurt nach Leipzig führte.

Im Jahre 1472 ließ Landgraf Heinrich III. nach den Plänen des Baumeisters Hans Jakob von Ettlingen die Wasserburg Friedewald bauen, die als landgräflicher Amtssitz und Jagdschloss diente.

Nach der Zerstörung der Wasserburg 1762 (im Siebenjährigen Krieg) blieb lediglich noch die Ruine der Wasserburg erhalten. Von der Vorburg der Wasserburg ist heute noch der nördliche und südliche Marstall erhalten und im südlichen Flügel ist das Heimatmuseum von Friedewald untergebracht.

Während der Zeit des Königreichs Westphalen gehörte Friedewald zum Kantons Friedewald und war Sitz des Friedensgerichts.

Museum

Politik

Wahlkreise

Bundestag

Michael ist Bundestagsabgeordneter (SPD) für den Wahlkreis 170

Michael Roth (SPD) ist Mitglied des Deutschen Bundestages für den Wahlkreis 170. Seit dem 17. Dezember 2013 ist er zudem Staatsminister im Auswärtigen Amt der Bundesrepublik Deutschland im Kabinett Merkel III.

Im Wahlkreis 170 leben rund 232.000 Menschen in den Städte und Gemeinden des Werra-Meißner-Kreis und im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Weitere Informationen HIER und auf der Internetseite des Abgeordneten: Michael Roth (MdB)


Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten des Ortes gehören

siehe auch

Wandern

Das Hüttenbachtal ist für Wanderer vom Parkplatz kurz vor der Abfahrt Malkomes an der Bundesstraße B 62 (Sorga-Friedewald) erreichbar.

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Hersfeld-Rotenburg
WappenHersfeldRotenburg.jpg

Alheim | Bad Hersfeld | Bebra | Breitenbach am Herzberg | Cornberg | Friedewald | Hauneck | Haunetal | Heringen | Hohenroda | Kirchheim | Ludwigsau | Nentershausen | Neuenstein | Niederaula | Philippsthal | Ronshausen | Rotenburg a.d. Fulda | Schenklengsfeld | Wildeck