Fliehburg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Fliehburg (auch Fluchtburg) wird eine burgähnliche Verteidigungsanlage bezeichnet, die nicht dauerhaft bewohnt wurde, sondern einer lokal ansässigen Bevölkerung als zeitweiser Rückzugsort bei Kriegsgefahr diente.