Evangelische Kirche Ermetheis

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die evangelische Kirchengemeinde in Ermetheis gehört zum Kirchspiel Metze-Ermetheis-Gleichen im evangelischen Kirchenkreis Fritzlar.

Im Jahr 1443 wurden Dorf und Kirche von Ermetheis von Ritter Reinhard von Dalwigk in Schutt und Asche gelegt. Zuvor bemächtigte sich der Ritter des wertvollen Kirchenschmucks.

1667 entstand ein neuer Kirchturm in Fachwerkbauweise. Etwa einhundert Jahre später wurde das dann baufällige Kirchenschiff durch einen Fachwerkneubau ersetzt.

Weblinks