Eva Randelshofer

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eva Randelshofer ist freischaffende Künstlerin und Kunstvermittlerin in Berlin und Gründerin der Initiative "kinderkunstundkegeln".


Werdegang

Randelshöfer studierte 1990 Kunst und Architektur an der Kunsthochschule in Kassel. Ihr Diplom und ihren Master hat sie an der UdK Berlin absolviert. Es folgten Ausstellungen in Galerien in Berlin. Während des Studiums stellte sie ihre Werke unter dem Motto "tropfenfrei, glanzstabil, schlag- und kratzfest" im Kulturbahnhof in Kassel aus. Eine Weitere Ausstellung in Kassel gab es bei der Freibank am Lutherplatz. [1] Im Jahr 2008 gründete sie die Initiative "kinderkunstundkegeln". Damit hat sie zahlreiche Kunstprojekte in Schulen und Museen organisiert.[2]


Weblinks und Quellen

  1. Website von Eva Randelshofer
  2. Website der Kulturagenten