Ettelsberg-Seilbahn

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hochheideturm auf dem Ettelsberg
Ettelsberg-Seilbahn
Ettelsberg-Hütte und Bergstation der Ettelsberg-Seilbahn

Der Ettelsberg (bis zu 838 m) bietet einen hervorragenden Blick auf die nordhessische Ferien- und Wintersportgemeinde Willingen.

Im Sommer präsentiert sich die Heidevegetation, die auch dem 59 m hohen "Willinger Hochheideturm" auf der Bergspitze seinen Namen gegeben hat.

Die Ettelsberg-Seilbahn ging am 1. Dezember 2007 in Betrieb und ersetzte die alte Doppelsesselbahn, die 1971 ihren Dienst aufgenommen hatte. Die heutige 1370 m lange Bahn überwindet 240 Höhenmeter.

siehe auch

Weblinks