Elke Hesse

Aus Regiowiki

Elke Hesse, frühere Intendantin der Bad Hersfelder Festspiele

Elke Hesse war Intendantin der Bad Hersfelder Festspiele. Seit Mai 2011 ist sie für den Betrieb des neuen Konzertsaals der Wiener Sängerknaben zuständig.

Die Wienerin hat Musik- und Theaterwissenschaften studiert, verfügt über eine abgeschlossene Schauspielausbildung und arbeitete in einer PR-Agentur. Später wurde sie persönliche Referentin von Hans Gratzer, der für die umjubelte Bad Hersfelder Inszenierung des Musicals Evita verantwortlich zeichnete. Als dieser die Intendanz der Bad Hersfelder Festspiele 2006 aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr antreten konnte, übernahm Hesse zunächst als künstlerische Direktorin und später als Intendantin die Festspielleitung bis 2009.

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Portale Regionen
Portale Themen
Werkzeuge