Ehrennadel der Stadt Kassel

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verdiente Persönlichkeiten aus allen Gruppen der Kasseler Bevölkerung können die Ehrennadel erhalten. Gewürdigt werden sollen damit ehrenamtliche Tätigkeiten vor allem im sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Bereich. Für besondere Verdienste wird die Ehrennadel in Gold verliehen.

Im Oktober 2010 bekam der Jurist Dr. Hans-Ludolf Schrader die Goldene Ehrennadel verliehen. Der Jurist war 25 Jahre ehrenamtlich als Testamentswächter für die Belange und Rechte der Murhard-Bibliothek zuständig.

Quelle

  • Uwe Feldner: Stadt-LEXIKON - (Fast) alles über KASSEL, erschienen im Herkules Verlag