Dynamo-Büchenwerra

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo Dynamo Büchenwerra.jpg

Dynamo-Büchenwerra ist eine Abteilung in der Feuerwehr Guxhagen - Büchenwerra. Die Sportgemeinschaft Dynamo Büchenwerra besteht bereits seit 25 Jahren, als Untergruppe der freiwilligen Feuerwehr Büchenwerra.

Geschichte Dynamo Büchenwerra

Sport in Büchenwerra - 22.05.2011 dabei auch Flocke

Die Sportabteilung mit 40 Mitgliedern ist eine Untergruppe der Feuerwehr Büchenwerra. Sie wurde 1984 von Klaus Fröhlich-Gildhoff und Wohngenossen und Freund Bernd Sostmann in Guxhagen mit dortigen Dorfbewohnern in der Schiffstatt in ins Leben gerufen; damals unter dem Namen „Dynamo Schiffstatt“.

Wenig später kamen Spieler hinzu, denen Fußball eine Art Leidenschaft bedeutete, bei der sie Spaß, Freude und Gemeinsinn erlebten.

Die Freizeitsportler aus dem Ort spielen auf der Sportanlage Büchenwerra mit den Sportlern aus Grebenau jeden Sonntag auf dem Sportlatz an der Fulda zwischen Büchenwerra und Grebenau ab 10.00 Uhr, hier gibt es keine Altersbeschränkung, jeder ist willkommen.

  • Trainingszeiten von Dynamo:
    • Sommerhalbjahr Dienstag von 18:00- 20:00 Uhr auf dem Sportplatz Büchenwerra
    • Winterhalbjahr spielt Dynamo in der Halle.
  • Weitere Treffen: das ganze Jahr jeden Sonntag von 10:00 - 12:00 Uhr auf dem Sportplatz

( Quelle der Geschichte: Wolfgang Eberth und Reinhold Dülfer )

Weblinks


Ortsteile der Gemeinde Guxhagen
Wappenguxhagen.jpg

Albshausen | Büchenwerra | Ellenberg | Grebenau | Guxhagen | Wollrode