Durch die Langen Hessen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die alten Handelssstraßen "Durch die kurzen Hessen" und "Durch die langen Hessen" waren zwei Altstraßen (Naturstraßen), die im Mittelalter von Frankfurt über Eisenach bis nach Leipzig führten.

Der Name dieser Altstraßen hatte mit der Länge der jeweiligen Strecke auf dem Hoheitsgebiet der Landgrafschaft Hessen zu tun. Die längere Strecke "Durch die langen Hessen" führte mitten durch Hessen, über Frankfurt - Kleinlinden - Treysa - Homberg - Spangenberg - Waldkappel nach Creuzburg und Eisenach.