Diskussion:Warte "Auf der Landwehr"

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kunterbunte Vermischung

Hier wird vieles, was zur Warte auf der Landwehr und damit zur heutigen Kalbsburg gehört, fälschlicherweise dem Kirchtum zugeschrieben. Die Landwehr verlief nicht mitten durch das Dorf, sondern an der hessischen Grenze zum mainzischen Fritzlar, wo bei der heutigen Kalbsburg im Jahre 1431 auch der "Turm auf dem Bonebach" errichtet wurde. Der Kirchtum im Dorf war der Wehr- und Torturm des ummauerten Kirchhofs. --Cosal 17:21, 13. Mär. 2012 (CET)

Vorschlag: einfach richtigstellen - so funktioniert das Wiki ! Wogner, 13.4.2012

Vorschlag (nach gegebenen historischen Fakten) in die Praxis umgesetzt! Zufrieden? hoparo, 26.12.2014