Burgstall Knickhagen

Aus Regiowiki
(Weitergeleitet von Die Burg bei Knickhagen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

An der Stelle des Friedhofs in Knickhagen lag im Mittelalter eine heute verschwundenen Burg, die durch einen Wall geschützt war.

Von dem Wall ist heute noch ein Teilstück im Osten mit einem vorgelagerten Graben erhalten.

Die Burg Knickhagen stand in den Südausläufern des Reinhardswalds in Knickhagen, rund 600 m südsüdwestlich unterhalb der Kuppe des Steinkopfs (ca. 250 m ü. NN) auf einem Hang oberhalb des Osterbachs.

Hier führt heute der „Eco Pfad Kulturgeschichte Knickhagen−Wilhelmshausen“ vorbei.

siehe auch

Weblinks