Dekanat Kassel - Hofgeismar

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kirche "St. Maria" (Rosenkranzkirche) in Kassel

Das Dekanat Kassel – Hofgeismar ist das nördlichste Dekanat des katholischen Bistums Fulda.

Das Bistum Fulda gliedert sich seit dem Jahre 2007 in 10 Dekanate. Innerhalb der Dekanate bilden die Pfarreien insgesamt 48 Pastoralverbünde.

Dekanat Kassel - Hofgeismar

Zum Dekanat Kassel - Hofgeismar gehören 14 Pfarrgemeinden in der Stadt Kassel und 18 Gemeinden im Landkreis Kassel mit insgesamt etwa 58.000 Menschen, davon etwa 18.000 im Landkreis. Mit dem Projekt der "NeuenPfarrei" [1] beginnt eine erste größere Kirchenfusion in Kassel, denen in den nächsten Jahren weiter folgen werden.

Pastoralverbünde im Dekanat Kassel - Hofgeismar

Übersicht

Pastoralverbund St. Peter Hofgeismar - Weser - Diemel

Pastoralverbund St. Heimerad - Wolfhager Land

Pastoralverbund, St. Edith Stein - Reinhardswald

Pastoralverbund Kassel – Mitte

Pastoralverbund St. Kunigunde, Kassel-Ost

Pastoralverbund Sel. Adolph Kolping, Kassel Süd - Baunatal

Pastoralverbund St. Maria, Kassel-West

siehe auch

Weblinks