Deisfeld

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Deisfeld ist ein Ortsteil der Gemeinde Diemelsee im Landkreis Waldeck-Frankenberg mit etwa 100 Einwohnern.

Geschichte

1332 wurde der Ort erstmals urkundlich erwähnt. Deisfeld bildete über Jahrhunderte hinweg mit Hemmighausen und Eimelrod eine hessische Enklave im ehemaligen Fürstentum Waldeck.

Kirche

Die Auferstehungskapelle wurde 1749 erbaut. Die Kirchengemeinde gehört zum Kirchspiel Eimelrod.

siehe auch

Weblinks