Daniel August Schwarzkopf

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Durch seinen Hofgärtner Daniel August Schwarzkopf ließ 1767 Landgraf Friedrich II. den Park Weißenstein zu einem Landschaftspark umgestalten und eine Rosensammlung anlegen.

Heute hat es sich der "Verein Roseninsel im Park Wilhelmshöhe" zur Aufgabe gemacht, die Roseninsel im Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe zu pflegen und zu erhalten.

Unter Landgraf Wilhelm IX. wurde der Park von Schloss Wilhelmsthal in den Jahren 1796 bis 1813 als Landschaftspark durch die Hofgärtner Daniel August Schwarzkopf und C. F. Hentze gestaltet.