D’r Osse lecket

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Niederhessischer Spruch: „Wo d’r Osse sich nit saad frisst, lecket’e sich au nit saad“ = „Wo der Ochse sich nicht satt frisst, leckt er sich auch nicht satt“

Du musst schon größere Anstrengungen unternehmen, Kleinigkeiten bringen keinen Erfolg, oder: Nicht kleckern, Klotzen!

Oder: Bei denen ist nichts zu holen (weil sie arm sind), auch wenn sie es versuchen (es reicht nicht).


Quelle

Dieser Artikel gehört zum Mundartwörterbuch Kasselänisch