Cinema

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Cinema-Kino befand sich direkt gegenüber dem Kasseler Rathaus. Darin liefen die ersten Breitbildfilme. Es war eines der ältesten Kinos in Kassel.

Nach dem Bau zweier Multiplexe, Ufa (heute: Cinestar) an der Trompete und dem neuen Capitol (heute: Cineplex) Wolfsschlucht, kam das "AUS" (wie für alle Reiss-Kinos).

Am 26. April 2000 liefen die letzten Vorstellungen im Filmtheater an der Oberen Königstraße.

Heute befindet sich in dem ehemaligen Kino eine Rossmann - Filiale.

siehe auch