Christian Megert

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Christian Megert ist ein schweizerischer Objektkünstler (Jahrgang 1936). Er nahm an der documenta 4 teil.

Werk

Megert ist ein Künstler, der mit der Wahrnehmung spielt. Er nutzte das Licht und Spiegel, um die Bildfläche zu öffnen und neue Effekte zu erzielen. Aufsehen erregte Megert mit begehbaren Spiegelräumen, die grenzenlos zu werden schienen.[1]

siehe auch


Weblinks und Quellen

  1. Christian Megert – Retrospektive auf kultur-online.net