Casseler Allgemeine Zeitung

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Buchdruckereibesitzer Johann Wilhelm Weber und Eduard Weidemeyer gaben ab dem 1. Januar 1885 die "Casseler Allgemeine Zeitung" heraus, die sich 1923 mit der "Hessischen Post" zur "Kasseler Post" zusammenschloss und bis 1969 erschien.

Nach seiner Rückkehr nach Kassel im Jahre 1884 wurde Franz Treller Hauptschriftleiter der Casseler Allgemeinen Zeitung, der (auch unter seinem Pseydonym Edmund Walden) durch Abenteuerromane im Stile Karl Mays bekannt geworden ist.