Burgruine Altenburg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Altenburg ist eine vorgeschichtliche Burganlage auf dem Altenberg (451 m) zwischen Niedenstein im Schwalm-Eder-Kreis und Bad Emstal-Sand im Landkreis Kassel.

Von der Burganlage, die von einem steinernen Ringwall umschlossen war, lassen sich noch Überreste erkennen (Fliehung der Germanen/ Chatten).

Ausgrabungen erbrachten aber auch steinzeitliche Funde.

Zu erreichen ist die Altenburg über den Wanderweg N 6 oder über die Landesstraße L 3219 nach Niedenstein sowie den Verbindungsweg zur Altenburg (Hinweisschilder ab Niedenstein).

siehe auch

Weblinks




Burgen und Schlösser im Schwalm-Eder-Kreis
Wiki93.jpg

Altenburg bei Felsberg | Altenburg bei Niedenstein | Büraburg | Burg Densberg | Burg Falkenberg | Burg Großropperhausen | Burg Heiligenberg | Burg Jesberg | Burg Löwenstein | Burg Wallenstein | Felsburg | Hohenburg | Karlshof | Obernburg | Schloss Bad Zwesten | Schloss Dillich | Schloss Jesberg | Schloss Melsungen | Schloss Spangenberg | Schloss Ziegenhain | Wenigenburg