Breitenbach am Herzberg

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Breitenbach am Herzberg
Bundesland: Hessen
Regierungsbezirk: Kassel
Landkreis: Hersfeld-Rotenburg
Bürgermeister: Volker Jaritz (parteilos)
Website: www.breitenbach-am-herzberg.de

Breitenbach am Herzberg ist eine Gemeinde im Osten von Hessen (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) im südlichen Knüllgebirge und hat etwa 1.800 Einwohner.

Geografie

Lage

Die Gemeinde liegt am Fuß des Hirschbergs (auch Herzberg genannt) und des Rimbergs im südlichen Knüllgebirge, die Ortsteile im unteren Jossatal und dessen Nebentälern.

Ortsteile

Ortsteile sind Breitenbach, Hatterode, Oberjossa, Gehau und Machtlos.

Geschichte

Als Breydenbach apud stratam bi dem Herzisberg wurde der Ort im Jahre 1290 erstmals urkundlich erwähnt, wobei diese Urkunde auf ältere Urkunden verweist, so dass die Dörfer der Gemeinde sehr viel älteren Datums sind.

Von 1290 bis 1298 entstand Burg Herzberg an der Handelsstraße „Kurze Hessen“ unter Heinrich von Romrod, der das Dorf als Lehen erhielt. Unter Friedrich von Herzberg war die Burg dann in den Jahren 1372 und 1373 ein Hauptstützpunkt des Sternerbunds, bevor die Freiherren von Dörnberg die Burg und spätere Landesfestung Herzberg innehatten.

Zum 31. Dezember 1971 schlossen sich die Gemeinden Breitenbach am Herzberg, Hatterode und Oberjossa zusammen und gründeten die neue Großgemeinde Breitenbach am Herzberg. Gehau und Machtlos kamen im Zuge der Gebietsreform in Hessen zum 1. August 1972 hinzu.

Kirche

Die evangelische Kirche in Breitenbach entstand in den Jahren 1856 bis 1858. In Breitenbach ist die Patronatsgemeinde der Familie von Dörnberg.

Zum evangelisch-reformierten Kirchspiel Breitenbach gehören fünf Dörfer: neben Breitenbach die drei eingepfarrten Gemeinden Gehau, Machtlos und Oberjossa sowie die selbstständige Kirchengemeinde in Hatterode [1].

siehe auch

Tradition

  • Kobold-Kirmes

Wandern

Weblinks und Quellen

Quellen

  1. Informationen auf www.ekkw.de

Weblinks



Städte und Gemeinden im Landkreis Hersfeld-Rotenburg
WappenHersfeldRotenburg.jpg

Alheim | Bad Hersfeld | Bebra | Breitenbach am Herzberg | Cornberg | Friedewald | Hauneck | Haunetal | Heringen | Hohenroda | Kirchheim | Ludwigsau | Nentershausen | Neuenstein | Niederaula | Philippsthal | Ronshausen | Rotenburg a.d. Fulda | Schenklengsfeld | Wildeck