Bernhard Wilhelm

Aus Regiowiki

Bernhard Wilhelm wurde am 24. Mai 1873 in Veckerhagen - heute ein Ortsteil von Reinhardshagen - geboren, wo er am 7. November 1960 auch verstarb.

Nach Schulentlassung und Fabrikarbeit wurde er mit 27 Jahren Parteisekretär der SPD in Hannover. Dort war er bis 1933 auch kommunalpolitisch als Bürgervorsteher uind Senator der Stadt Hannover tätig.

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er am 9. April 1945 in Veckerhagen als Bürgermeister eingesetzt. Dort ist auch die Bernhard-Wilhelm-Straße nach ihm benannt.

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Portale Regionen
Portale Themen
Werkzeuge