Bergbaumuseum Sontra

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Besonders der Pflege des sehenswerten Bergbau-Museums im Rathaus der Stadt Sontra widmet sich der Knappenverein Kupferschiefer-Bergbau Sontra e. V.; ab dem Ende des 15. Jahrhunderts wurde hier der Kupferschieferbergbau bis in die fünfziger Jahre des 20. Jahrhunderts hinein betrieben.

Zuweilen ist von der "Bergstadt" Sontra die Rede. Dieser Begriff erinnert an die Zeit, als der Kupferschieferbergbau eine der Haupteinnahmequellen der Bevölkerung war.