Beggern

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jedes Jahr an Weihnachten treffen sich Berndorfer zum "Beggern" im Kirchturm. Jeweils an Heiligabend am Mittag und nach Mitternacht sowie am ersten Weihnachtsfeiertag werden die drei Glocken per Hand geläutet. So entstehen besondere Klänge, die sonst nicht zu hören sind. Diese Tradition setzt sich bereits seit vielen Generationen fort.