Battenfeld

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Kirche in Battenfeld

Battenfeld ist ein Ortsteil der nordhessischen Gemeinde Allendorf (Eder) im Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Geografie

Der Ort liegt im oberen Edertal, wo die Eder aus dem Lützelgebirge austritt.

Geschichte

Battenfeld gehört zu den ältesten Siedlungen im oberen Edertal. Der Ort wurde 778 erstmals urkundlich als "Baddanfeldun" erwähnt. In diesem Jahr kämpften hier Franken und Sachsen gegeneinander und in der ‚Poeta Saxo’ (Epos über Kaiser Karl den Großen wird von siegreichen Gefechten bei ‚Baddanfeldun’ berichtet,

An dem alten Gerichts- und Kirchensitz wird eine romanische Kirche bereits 879 genannt, als die Konradiner das Patronat der Battenfelder Marienkirche dem Stift Gemünden übertrugen.

Im Jahre 1464 kam der Ort zur Grafschaft Hessen, im Jahr 1866 wurde das Amt Battenfeld preußisch.

Bereits im Jahre 1835 wurde der Grundstein für die erste Ederbrücke gelegt und 1913 erhielt Battenfeld eine Haltestelle an der Eisenbahnlinie von Frankenberg nach Berleburg (im heutigen Landkreis Siegen-Wittgenstein mit dem Schloss der Fürsten von Sayn-Wittgenstein-Berleburg).

Kirche

Die Kirche in Battenfeld wurde bereits im Jahr 879 erwähnt. An ihrer Stelle entstand eine größere Marienkirche dann als spätromanische kreuzförmige Pfeilerbasilika um 1200, die später nochmals umgebaut wurde. Die Seitenschiffe der Kirche wurden im Dreißigjährigen Krieg zerstört.

Zur Ausstattung dieser Kirche gehören zwei Kruzifixe aus dem 15. Jahrhundert und Emporen (1661) mit Malerei (1742). Die Voigt-Orgel aus dem Jahr 1871 sorgt für musikalische Fülle in der Kirche.

Im Turm hängt die so genannte "Alphabetglocke" aus dem 14. Jahrhundert. Diese mehr als 600 Jahre alte Glocke hat Dank ihres hohen Denkmalswerts die Zwangsabgaben der beiden Weltkriege überdauert.

siehe auch

Tradition

Vereine

  • Freiwillige Feuerwehr Battenfeld
  • MGV Battenfeld e.V. 1878
  • Sportgemeinschaft 1920 Battenfeld

Weblinks


Ortsteile der Gemeinde Allendorf (Eder)
Allendorf.jpg

Allendorf | Battenfeld | Haine | Osterfeld | Rennertehausen