Bösinghausen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bösinghausen ist ein Ortsteil der Gemeinde Waake im Landkreis Landkreis Göttingen.

Waake, das sich auf 7,9 km² Fläche erstreckt, hat insgesamt 1372 Einwohner, davon 968 in Waake und 404 im Ortsteil Bösinghausen.

Geschichte

Seit der kommunalen Neugliederung von 1973 ist Waake eine Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Radolfshausen.

Sehenswürdigkeiten

  • Aussichtsturm und Fluchtburg Hünstollen: der Aussichtsturm steht nordwestlich von Bösinghausen im Göttinger Wald auf dem Berg Hünstollen, auf dem früher eine von einer Ringwallanlage umgebene Fliehburg existierte. Hier bietet sich ein herausragender Aussichtspunkt bis zum Untereichsfeld sowie Harz (einschließlich Brocken).

Weblinks