Arbeitsgemeinschaft nordhessischer Jagdvereine

Aus Regiowiki

Der Arbeitsgemeinschaft nordhessischer Jagdvereine gehören acht Vereine an: Kasseler Jägerschaft Hubertus, Hessenjäger Kassel, Kreisjagdverein Hofgeismar, Kreisjagdverein Wolfhagen, Kreisjagdverein Fritzlar-Homberg, Jagdverein Hubertus Witzenhausen, Jagdschutzverein Edertal, Kreisjagdverein Melsungen.

Die Arbeitsgemeinschaft hat insgesamt 3000 Mitglieder, die beiden Kasseler Vereine haben jeweils 300 Mitglieder.

Ausbildung zum Jäger

Angehende Jäger müssen einen zehnmonatigen Jagdscheinkurs besuchen.

Die Prüfung besteht aus vier Teilen. Die schriftliche Prüfung umfasst 100 Fragen aus den vier Fachgebieten Wildtierkunde, Waffenkunde, Naturschutz und Recht. Daran schließen sich eine praktische Prüfung, bei der 25 Stationen absolviert werden, eine mündliche Prüfung und eine Schießprüfung an.

Den Jagdschein kann man ab 18 Jahre machen, den Jugendjagdschein ab 16.

Quellen und Links

Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Portale Regionen
Portale Themen
Werkzeuge