Allianz für den freien Sonntag

Aus Regiowiki

Die "Allianz für den freien Sonntag - Region Nordhessen" ist eine Gemeinschaftsinitiative von Kirchen und Gewerkschaften, die der schleichenden Liberalisierung des Ladenschlusses an Sonn- und Feiertagen entgegenwirken will.

Ziel der Initiative

Die Initiative gibt es bereits auf Bundes- und Landesebene. In Nordhessen wurde das Bündnis gemeinsam vom Referat für Wirtschaft-Arbeit-Soziales der evangelischen Kirche Kurhessen-Waldeck, der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung Nordhessen sowie den Gewerkschaften Verdi und DGB ins Leben gerufen. Die Mitglieder vertreten die Position, dass die Sonn- und Feiertage der Erholung der Menschen von der Arbeit dienen sollen. Soziale strukturen seien in Gefahr, wenn es nicht einen für alle verlässlichen arbeitsfreien Tag in der Woche gebe.[1]


Weblinks und Quellen

  1. Aus HNA.de: Allianz für Sonntag als Ruhetag
Persönliche Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Portale Regionen
Portale Themen
Werkzeuge