Al-Huda-Moschee

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Al-Huda-Moschee an der Erzbergerstraße im Stadtteil Wesertor ist die Moschee des Islamisches Zentrum Kassel. Iman ist Mahmoud Abdulaziz.


Die Moscheee

Das Zentrum wurde im Jahr 2013 fertig gestellt. Durch den Bau des Projektes wollte der Verein den Mitglieder eine größere Gebetsstätte ermöglichen und einen sicheren dauerhaften Besitz für die Muslime in Kassel schaffen, wie von der Homepage hervorgeht. [1]

Das Freitagsgebet aus der Moschee wird im Livestream übertragen.


Quellen und Weblinks

  1. [Website des Islamischen Zentrums Kassel]