Adrian Schiess

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das documenta-Lexikon
Buchstaben: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Index


Adrian Schiess ist ein Künstler aus der Schweiz (Jahrgang 1959), der an der documenta IX teilgenommen hat.

Werk

Anstatt an der Wand, orientieren sich Schiess' "Flache Arbeiten" am Boden. Die Farbfelder aus glänzendem Lack auf dünnen Platten sind ganz und gar Oberfläche. Dass darunter nichts versteckt ist, kann man sich leicht überzeugen: Die Platten sind auf Holzleisten gelagert und erlauben sogar einen prüfenden Blick unter die Flächen. Während sich die Arbeiten dem illusionierten Bildraum verweigern und sozusagen "nach hinten" verschlossen sind, öffnen sie sich "nach vorn" und lassen durch Reflexionen auf der spiegelnden Oberfläche den Realraum ins Bild. [1]

siehe auch

Weblinks und Quellen

  1. Adrian Schiess auf skulptur-als-feld.de