Adelebsen

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adelebsen
Adelebsen-Burg.jpg
Burg Adelebsen
Bundesland: Niedersachsen
Landkreis: Göttingen
Höhe: 187 m
Einwohner: 6738 (31.12.2007)
Postleitzahl: 37139
Telefonvorwahl: 05505
Gemeideverwaltung: Burgstr. 2
Website: www.adelebsen.de

Der Flecken Adelebsen ist eine Gemeinde im Landkreis Göttingen (Südniedersachsen) mit etwa 6.800 Einwohnern.

Geografie

Der Ort liegt im Tal der Schwülme, etwa 15 km westlich von Göttingen.

Geschichte

Auf dem Sandsteinfelsen, der den Ort überragt, entstand die Burg der Freiherren von Adelebsen, die bereits im Jahre 990 unter der Bezeichnung Ethelleveshusen erstmals urkundlich erwähnt wurde.

Die Burg Adelebsen mit dem mächtigen Wohnturm ist bis heute das Wahrzeichen des über 1000 Jahre alten Ortes.

Ortsteile

Zu Adelebsen gehören die Ortschaften Barterode, Eberhausen, Erbsen, Güntersen, Lödingsen und Wibbecke.

Steinarbeiter-Museum

Im Jahre 1994 wurde das Steinarbeitermuseum Adelebsen in der restaurierten alten Schule am Kirchweg eröffnet. Der "Museumsverein für Steinarbeit und ländliches Alltagsleben e. V." gestaltete das Museum über das Alltagsleben und die Arbeit der Steinarbeiter in den Basaltbrüchen auf der Bramburg, der Grefenburg und dem Backenberg, wo zeitweise über 1000 Arbeiter unter schwierigsten Bedingungen Basalt abgebaut und verarbeitet haben.

siehe auch

Die Kirche im Ortsteil Barterode im Frühling

Weblinks


Städte und Gemeinden im Landkreis Göttingen
Wappen Landkreis Goettingen.png

Adelebsen | Bovenden | Samtgemeinde Dransfeld | Duderstadt | Friedland | Samtgemeinde Gieboldehausen | Gleichen | Göttingen | Hann. Münden | Samtgemeinde Radolfshausen | Rosdorf | Staufenberg/ Nds.




Orte in der Region Göttingen

Adelebsen | Atzenhausen | Barlissen | Barterode | Benterode | Benniehausen | Bernshausen | Beinrode | Besenhausen | Billingshausen | Bilshausen | Bischhausen | Bodensee | Bördel | Bovenden | Breitenberg | Bremke | Brochthausen | Bursfelde | Dahlenrode | Dahlheim | Dankelshausen | Deppoldshausen | Desingerode | Diemarden | Dramfeld | Dransfeld | Duderstadt | Ebergötzen | Eddigehausen | Ellershausen | Elliehausen | Emmenhausen | Etzenborn | Esebeck | Esplingerode | Friedland | Fuhrbach | Geismar | Gelliehausen | Gerblingerode | Germershausen | Gieboldehausen | Gimte | Gleichen | Göttingen | Grone | Groß Ellershausen | Groß Lengden | Groß Schneen | Güntersen | Hann. Münden | Harste | Hedemünden | Hemeln | Herberhausen | Hilkerode | Hohengandern | Holtensen | Holzerode | Imbsen | Ischenrode | Jühnde | Kerstlingerode | Klein Lengden | Klein Schneen | Klein Wiershausen | Krebeck | Landolfshausen | Landwehrhagen | Langenhagen | Laubach | Lenglern | Lichtenhagen | Lödingsen | Löwenhagen | Ludolfshausen | Lutterberg | Mackenrode | Meensen | Mengershausen | Mielenhausen | Mingerode | Mollenfelde | Nesselröden | Neumünden | Niedergandern | Niedernjesa | Niemetal | Nikolausberg | Obernfeld | Obernjesa | Potzwenden | Reckershausen | Reiffenhausen | Reinhausen | Renshausen | Reyershausen | Rhumspringe | Rittmarshausen | Rollshausen | Roringen | Rosdorf | Rüdershausen | Sattenhausen | Scheden | Seeburg | Settmarshausen | Seulingen | Sichelnstein | Sieboldshausen | Spanbeck | Spiekershausen | Staufenberg | Tiftlingerode | Uschlag | Varlosen | Varmissen | Volkerode | Volkmarshausen | Waake Weende | Weißenborn | Westerode | Wibbecke | Wollbrandshausen | Wollershausen | Wöllmarshausen | Zwinge