997

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ereignisse

Graf Eckhard von Reinhausen überträgt dem Benediktinerorden im Jahre 997 einen befestigten Hof zu Helmarshausen zur Errichtung eines Klosters.