5. Februar

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Januar | Februar | März
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29

Ereignisse

Politik

  • 2014: Nach 16 Jahren steht die Polizeidirektion Werra-Meißner vor der Aufklärung eines Sexualverbrechens. 1997 wurde eine 18-jährige Kasselerin in Hessisch Lichtenau vergewaltigt. Als mutmaßlicher Täter nimmt die Polizei einen 53 Jahre alten Mann aus Krefeld in Untersuchungshaft.[1]

Wirtschaft

  • 1731: Kassels erste Tageszeitung, "Casselische Zeitung von Polizey, Commerzien und anderen dem Publico nützlichen Sachen" erscheint mit ihrer ersten Nummer.[2]
  • 1949 wird, vier Jahre nach Kriegsende, an der Leipziger Straße das wieder aufgebaute Hallenbad eingeweiht.

Wissenschaft und Technik

  • noch kein Eintrag

Kultur

  • noch kein Eintrag

Gesellschaft

  • noch kein Eintrag

Katastrophen

  • noch kein Eintrag

Sport

  • 2011: Beim Absturz eines Gleitschirms in die Eder bei Bergheim, werden ein 17-Jähriger und sein 38 Jahre alter Vater verletzt. Ein Windböe hatte die Beiden zuvor in die Höhe gerissen, während sie am Boden übten. [3]

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • 1915: Sophie Henschel. Nach dem Tod ihres Mannes hatte sie über 20 Jahre lang die Firma Henschel und damit eines der größten Eisenbahnimperien im Kaiserreich, geführt.

21. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag

Quellen und Links

  1. Aus HNA.de vom 05. Februar 2014: Vergewaltiger nach 16 Jahren ermittelt
  2. Aus der Chronik der Stadt Kassel auf kassel.de
  3. HNA.de vom 5. Februar 2011: Stürmischer Wind: Gleitschirmflieger stürzte in die Eder