20. April

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
März | April | Mai
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Ereignisse

Politik

  • 2012: Der hessische Verkehrsminister Dieter Posch gibt seinen Rücktritt bekannt. Er war von 1974 bis 1987 Dezernent beim Regierungspräsidium in Kassel. Nachfolger soll laut Posch der Chef der FDP-Landtagsfraktion, Florian Rentsch werden. Der gebürtige Kaufunger Rentsch ist wie Posch Jurist und lebt mit seiner Familie in Wiesbaden.[1]

Wirtschaft

  • 1837: Der Buch- und Kunsthändler Wilhelm Appel eröffnet in der Königsstraße in Kassel (Ecke Königsplatz), eine Buch- und Kunsthandlung, die im Jahre 1895 der Buchhändler Carl Vietor übernimmt.
  • 2016: Bezahlen im Vorbeigehen, Bankgeschäfte per Smartphone und Computer-Uhr - Digitalisierung schreibt die Bankenbranche inzwischen groß. In Kassel will die Branche nun eine Testregion für innovative Bezahlverfahren schaffen: "Girocard City".

Wissenschaft und Technik

  • noch kein Eintrag

Kultur

Gesellschaft

  • noch kein Eintrag

Katastrophen

  • noch kein Eintrag

Sport

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

20. Jahrhundert

21. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag


Weblinks und Quellen

  1. Aus HNA.de vom 20. April 2012: Stühlerücken im hessischen Kabinett: Wirtschaftsminister Posch tritt zurück