17. März

Aus Regiowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Februar | März | April
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Ereignisse

Politik

  • 2013: Markus Boucsein gewinnt die Wahl zum neuen Bürgermeister von Melsungen. Nachdem die Stadt jahrzehntelang von SPD-Bürgermeistern regiert wurde, hat nun ein Parteiloser die Wahl gewonnen.[1]
  • 2011: In Nordhessen gibt es seit dem 17. März keine Regelung für neue Windkraftanlagen mehr. Die für die Windenergie-Nutzung ausgewiesenen Flächen im Regionalplan 2009 sind ungültig. Der Verwaltungsgerichtshof kritisierte vor allem, dass die Gründe, warum auf welchen Flächen Windräder gebaut werden dürfen oder nicht, nicht nachvollziehbar sind.

Wirtschaft

  • noch kein Eintrag

Wissenschaft und Technik

  • noch kein Eintrag

Kultur

  • 2014: Neukirchen beteiligt sich als 934. Kommune in Deutschland an dem Projekt "Stolpersteine" von Gunter Demnig. Der Künstler hat 1994 in Köln begonnen, Gedenksteine für jüdische Einwohner im Pflaster zu verlegen. In Neukirchen erinnern nun Gedenksteine an die Kaufmannsfamilie Spier, die in der Obergasse - der heutigen Kurhessenstraße - bis 1936 gewohnt haben. [2] Auch in Naumburg erinnern nun 24 Gedenkstein an einstige Naumburger Bürger jüdischen Glaubens. [3]
  • 2014: Pünktlich um zwölf Uhr klangen zum letzten Mal die Glocken von St. Aegidius in Hann. Münden. Das Abschiedsgeläute lockte viele Neugierige an die ehemalige Kirche, die heute ein Café beherbergt. [4]

Gesellschaft

Katastrophen

  • noch kein Eintrag

Sport

  • noch kein Eintrag

Geboren

Vor dem 20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

Gestorben

Vor dem 19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

19. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

20. Jahrhundert

  • noch kein Eintrag

21. Jahrhundert

Feier- und Gedenktage

  • noch kein Eintrag

Quellen und Weblinks

  1. Aus HNA.de vom 17. März 2013: Markus Boucsein ist neuer Bürgermeister
  2. Aus HNA.de vom 17. März 2014: An Familie Spier erinnern
  3. Aus HNA.de vom 17. März 2014: Stolpern mit dem Herzen: 24 gravierte Steine erinnern an Naumburger Juden
  4. Aus HNA.de vom 17. März 2014: Glocken von St. Aegidius haben das letzte Mal geläutet